Zielgruppe:

Der Vorbereitungslehrgang richtet sich an Fachkräfte aus allen Branchen, die haupt- oder nebenamtlich die Ausbildung von Auszubildenden übernehmen.

 

Ziel:

Erwerb der fachlichen Eignung und Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung          

 

Abschluss:

IHK-Prüfungszeugnis über die die Berufs- und arbeitspädagogische Qualifizierung (AdA)

 

Programm / Inhalt: 

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen 
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken 
  • Ausbildung durchführen 
  • Ausbildung abschließen

 

Dauer:

  • ca. 100 Stunden
  • 1 Semester ( 17 Wochen )
  • Duale Ausbildung, berufsbegleitend

 

Uhrzeit:

  • Im Abendunterricht, berufsbegleitend, 2 x pro Woche,
  • Montags und Mittwochs jeweils von 17:45 Uhr – 20:00 Uhr

 

Während der Ferienzeiten findet kein Unterricht statt.

 

Lehrgangsbeginn: Dienstag, 14. Sept. 2017

 

Lehrgangsgebühr:

  • 390,00 € [Stand März 2017]
  • Zzgl. Lehrgangsunterlagen und Prüfungsgebühr